Willkommen auf der Website der Gemeinde Bischofszell



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Informationen aus der Sitzung des Stadtrates vom 28. Februar 2018

Weiterführende Informationen http://www.bischofszell.ch

Der Stadtrat informiert wie folgt aus seiner Sitzung vom 28. Februar 2018:

Erteilte Baubewilligungen

Bauherr: Kurt und Irmgard Wirz, Fabrikstrasse 11, 9220 Bischofszell
Projekt: Autoabstellplätze
Lage: Amriswilerstrasse 5, Parzelle 866, Bischofszell

Bauherr: Alba Bau und Immo GmbH, Ibergstrasse 8, 9220 Bischofszell
Projekt: Um- und Anbau Einfamilienhaus, Ausnahme Überschreitung Ausnützung
Lage: Mittlere Lettenstrasse 8, Parzelle 1147, Bischofszell

Bauherr: Rudolf Fuhrimann, Espenstrasse 36, 9220 Bischofszell
Projekt: Anbau Geräteraum
Lage: Espenstrasse 36, Parzelle 1261, Bischofszell

Bauherr: Ralph Lehmann, Kirchgasse 21, 9220 Bischofszell
Projekt: Neubau Erker mit Balkon
Lage: Laubeggstrasse 3, Parzelle , Bischofszell

Bauherr: Thomas und Annemarie Husistein, Marktgasse 18, 9220 Bischofszell
Projekt: Fenstersanierung 1. OG (West) / 2. OG. (Ost und West)
Lage: Marktgasse 16, Parzelle 128, Bischofszell

Bauherr: Christoph Biedermann, Marktgasse 9, 9220 Bischofszell
Projekt: Markise 1. Obergeschoss
Lage: Marktgasse 9, Parzelle 148, Bischofszell


Öffentliche Videoüberwachung weiterhin im bestehen Rahmen
Per 1. Juli 2016 hat der Stadtrat ein durch die Gemeindeversammlung genehmigtes Reglement über die Videoüberwachung auf öffentlichem Grund (Videoreglement) in Kraft gesetzt. Gestützt auf das Reglement prüft der Stadtrat jährlich die Notwendigkeit und Verhältnismässigkeit der Überwachung. In Bischofszell beschränkt sich die Videoüberwachung im öffentlichen Raum derzeit auf das Schwimmbad-Areal. Während der Badesaison von Mai bis September war dort bis anhin eine Videoüberwachungsanlage mit insgesamt sieben installierten Kameras in Betrieb. Der Stadtrat legt fest, dass die Videoüberwachung in der Badi zur Sicherheit der Besucher und zwecks Prävention von Diebstahl und Vandalismus auch in den kommenden Sommermonaten weitergeführt wird. Auf eine Erweiterung der Videoüberwachung auf zusätzliche Plätze wird zurzeit verzichtet.


Termine Erneuerungswahlen Stadtbehörden
Im kommenden Jahr finden im Kanton Thurgau die Gesamterneuerungswahlen der Gemeindebehörden statt. Der Stadtrat legt die Wahldaten für Bischofszell wie folgt fest:

Erster Wahlgang: 10. Februar 2019 (Blanko-Abstimmungstermin Bund)
Allfälliger zweiter Wahlgang: 17. März 2019

An der Urne im Majorzverfahren gewählt werden der/die Stadtpräsident/in, sechs Mitglieder des Stadtrates, fünf Mitglieder der Rechnungsprüfungskommission sowie 12 Mitglieder des Stimm- und Wahlbüros. Für Letzteres legt der Stadtrat ein stilles Wahlverfahren fest. Wahlkandidaturen müssen der Stadtkanzlei bis spätestens 17. Dezember 2018 gemeldet werden. Die entsprechenden Formulare werden zu gegebener Zeit zur Verfügung gestellt.

_____________________
Bischofszell, 5. März 2018
Michael Christen, Stadtschreiber / Thomas Weingart, Stadtpräsident

.
Stadtrat
 

Dokument Newsletter_SR.pdf (pdf, 132.6 kB)


Datum der Neuigkeit 7. März 2018