Willkommen auf der Website der Gemeinde Bischofszell



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Informationen aus der Sitzung des Stadtrates vom 5. Februar 2020

Weiterführende Informationen http://www.bischofszell.ch

Der Stadtrat informiert aus seiner Sitzung vom 5. Februar 2020:

Erteilte Baubewilligungen

Bauherr:

GSB Personalvorsorge, Fabrikstrasse 14, 9220 Bischofszell

Projekt:

Temporäre Baureklametafel

Lage:

Parzelle 1998, Bischofszell

Bauherr:

Christian Frauenfelder, Niederbürerstrasse 2, 9220 Bischofszell

Projekt:

Umbau Remise (Verlängerung Baubewilligung)

Lage:

Niederbürerstrasse 2.1, Parzelle 554, Bischofszell

Bauherr:

Jonas und Silvia Kleyer, Wiesenstrasse 6, 8589 Sitterdorf

Projekt:

Umbau und Anbau Einfamilienhaus

Lage:

Sonnenweg 5, Parzelle 1102, Bischofszell

Bauherr:

Roland und Sibylle Grob, Multstrasse 21, 9200 Gossau

Projekt:

Umbau Einfamilienhaus

Lage:

Waldparkstrasse 10, Parzelle 1431, Bischofszell

Bauherr:

Nicole Knup, Untere Lettenstrasse 8, 9220 Bischofszell

Projekt:

Erstellung Autoabstellplatz und Treppenaufgang

Lage:

Untere Lettenstrasse 8, Parzelle 1090, Bischofszell

 

Weiler Dörfli – Massnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit
Der Stadtrat beschliesst, im Weiler Dörfli in Schweizersholz einfache Massnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit umzusetzen. Konkret soll mittels zwei Fahrbahnverengungen die bestehende Tempo 30-Signalisation auf dem als Schulweg benutzten Strassenabschnitt zusätzlich verdeutlicht und insgesamt eine verkehrsberuhigende Wirkung erzielt werden.
 

Verkauf Tiefgaragenplatz Laubegg
Der Stadtrat genehmigt den Verkauf eines Tiefgaragenplatzes der Überbauung Laubegg an Herbert Kägi und Rosmarie Ewald Kägi. Die Stadt ist seit Bestehen der Überbauung Eigentümerin von mehreren Autoabstellplätzen in der Tiefgarage Laubegg. Die Plätze werden an Private – vornehmlich mit Wohnsitz im Raum Altstadt – vermietet und auf Anfrage auch verkauft. Der Stadtrat hat den Kaufpreis auf CHF 30‘000 pro Platz festgelegt. Der Erlös aus der Veräusserung wird in die Spezialfinanzierung Ersatzabgaben für Parkplätze eingelegt.
 

Stadtrat erlässt Informations- und Kommunikationsrichtlinien
Der Stadtrat erlässt Richtlinien für die Informations- und Kommunikationstätigkeit der städtischen Betriebe. Darin ist im Besonderen auch die Kommunikation in Krisensituationen geregelt. Inhalt der Richtlinien sind unter anderem der Umgang mit Medien sowie die entsprechenden Zuständigkeiten («wer kommuniziert wann und wie»). Definiert wurde ausserdem, welche Kommunikationsmittel eingesetzt werden und nach welchen Prinzipien die städtischen Informationen erfolgen sollen.
 

_________________________
Bischofszell, 11. Februar 2020
Michael Christen, Stadtschreiber / Thomas Weingart, Stadtpräsident

 

.

 

 

 


Stadtrat
 

Dokument Newsletter_SR.pdf (pdf, 141.4 kB)


Datum der Neuigkeit 13. Feb. 2020