Einwohnergemeinde Bischofszell

Parkierung: Ihre Meinung ist gefragt!

Die Einführung der neuen Parkierordnung wurde diesen Herbst mit der Umstellung der Signalisation, der Änderung der Markierungen und der Installation der Parkuhren abgeschlossen. Die neuen Regeln gelten seit dem 1. November, vielerorts ist bereits eine Veränderung sichtbar.

Im nächsten halben Jahr werden die konkreten Auswirkungen des neuen Reglements auf den ruhenden Verkehr intensiv beobachtet und analysiert. Danach wird der Stadtrat allfällige unerwünschte oder unerwartete Entwicklungen korrigieren. Um eine möglichst umfassende Beurteilung des neuen Konzepts vornehmen zu können, möchte er von den Bischofszellerinnen und Bischofszeller wissen, wo der Schuh drückt. Melden Sie Ihre Beobachtungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge oder auch Lob per E-Mail oder Post. Wir werden alle Rückmeldungen sammeln, beurteilen und allenfalls Korrekturmassnahmen einleiten. Für Ihre Mithilfe danken wir Ihnen im Voraus. (pfr)

Kontakt :   
Stadtpolizei
Bahnhofstrasse 5
071 424 24 57
stadtpolizei@bischofszell.ch

 

 


Parkieren
 

Datum der Neuigkeit 22. Nov. 2018
  zur Übersicht

Gedruckt am 18.06.2019 04:43:16