Willkommen auf der Website der Gemeinde Bischofszell



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Kulturenfest
26. Aug. 2017

Ort:
Marktgasse bis Grubplatz
Bischofszell
Organisator:
Stadt und Landschaft Bischofszell
Kontakt:
Maya Villabruna-Belt
E-Mail:
maya.villabruna-belt@bischofszell.ch
Voraussetzungen:
Siehe Formular unten
Anmeldung:
Siehe Formular unten
Website:
http://www.bischofszell.ch


Kulturenfest „AN EINEM TISCH“ 2017 in Bischofszell

Aktueller Stand

Die Vorbereitungen für das Kulturenfest am 26. August 2017 sind in vollem Gange. Auf die Ausschreibung hin haben sich viele verschiedene Kulturen/Nationengruppen gemeldet, um sich kulturell und kulinarisch am 26. August in der Marktgasse zu präsentieren. Viele Länder sind allerdings noch nicht vertreten und wir freuen uns auf viele weitere Anmeldungen – Anmeldeschluss 15. April.
Sponsoren wurden angefragt und es haben sich bis jetzt erfreulicherweise fast 30 Bischofszeller Geschäfte als grosszügige Sponsoren erwiesen. Weitere Sponsoren sowie auch Helferinnen und Helfer sind herzlich willkommen.

Ein Flyer konnte bereits gedruckt werden, liegt in diversen Bischofszeller Geschäften auf und kann bei Bücher zum Turm in der Marktgasse bezogen werden.

Für ein erstes Treffen aller Beteiligten wurde bereits ein Datum festgelegt:
Dienstag, 30. Mai, 19 Uhr, Bürgersaal, Marktgasse 11

Liste der Nationen aus denen bereits Anmeldungen für ein kulturelles und/oder kulinarisches Angebot eingetroffen sind:
Afghanistan, Armenisch, Bolivien, Eritrea, Ecuador, Hawaii, Österreich, Griechenland, Italien, Kirgisien, Philippinen, Portugal, Schweiz, Serbien, Somalia/Äthiopien, Spanien, Südafrika, Tibet, Türkei, Ungarn, Vietnam

Mit vielen weiteren sind wir in Kontakt. Dazu kommen verschiedene kulturelle Beiträge, die nicht einem Land allein zugeordnet werden können.
Sponsorenliste Stand Ende März
Artis Druck AG
Antik- Brockenhaus Marktgasse
Blumen Münger
Blumenduft
Bochsler Baumanagement GmbH
Buchmüller GmbH
Christengemeinde Offenes Haus
DeLuxe Möbel GmbH
Dietrich Optik
Dropa Drogerie Lukas Zogg
Eisenegger Wohnbedarf AG
Erdbeerrot Manser Malergeschäft
Gasthof Eisenbahn
Herr Patrick Rimle
Inauen Party- & Festservice AG
Kanton TG Fachstelle Integration
Kath. Kirchgemeinde Bischofszell
Maag Gastro AG
Migros Kulturprozent
Oswald Gartenbau AG
Pizzeria Michelangelo
Raiffeisenbank
Rechsteiner Spenglerei/Sanitär
Restaurant Waldhof
Ristorante Caprese
Stadt Bischofszell
Sussi Malergeschäft
Tamarind Massage Praxis
Thurgauer Kantonalbank
Tobi Seeobst
Verein Integrationsförderung Bez. Weinf.


Christina Forster, Stadträtin für Soziales, hat die Koordination für das Kulturenfest „an einem Tisch“ und das Ressort Finanzen übernommen. Ein Interview mit Charlotte Kehl:

Christina, bist Du zufrieden wie es läuft?
„Ich bin sehr zufrieden, wir sind ein tolles OK-Team. Die Liste der beteiligten Nationen ist schon erfreulich lang (siehe unten). Neben vertrauten Ländern wie Portugal und Italien haben sich auch Menschen aus Eritrea, Afghanistan, Südafrika und sogar eine armenische Gruppe angemeldet. Es hat noch Platz für viele andere. Wir vermissen noch Nationen aus dem ehemaligen Jugoslawien, leben doch in Bischofszell viele Leute aus dem Balkon. Da würden wir uns über eine Beteiligung sehr freuen. Aber Anmeldeschluss ist erst der 15. April.


Ich möchte möglichst viele Menüs ausprobieren. Geht das?
Genau aus diesem Grund sollen alle Portionen Fr. 5.- kosten. Das vereinfacht auch das Zahlungsystem. Es braucht keine Bons. Wem die Fünfliber ausgehen, kann beim Wechseltisch neue besorgen.

Vollständig siehe PDF unten: Interview mit Christina Forster

Marktgassmarkt