Willkommen auf der Website der Gemeinde Bischofszell



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen


Offene Stelle als Leiter/in Fachstelle Gesellschaft & Gesundheit (80%)



Aufgrund eines internen Funktionswechsels der aktuellen Stelleninhaberin ist bei der Stadt Bi­schofszell ab 1. September 2020 die Stelle als

Leiter/in Fachstelle Gesellschaft+Gesundheit (80%)

neu zu besetzen.

Die Fachstelle Gesellschaft + Gesundheit bildet das Kompetenzzentrum des Stadtrates und die öffentliche Anlaufstelle der Stadt für Fragen zu den Bereichen Jugend, Alter, Familie und Kind, Integration, Gesundheit und Freiwilligenarbeit. Der/die Bereichsleiter/in führt ausser­dem den städtischen Jungendtreff. Direkt der Abteilungsleiterin Soziales unterstellt, arbeitet er/sie gröss­tenteils selbständig in den Räumlichkeiten am Bleicherweg 6 (Jugendtreff) und im Büro der Sozi­alen Dienste.

Zu den Hauptaufgaben gehören

  • Bereichsleitung der Fachstelle Gesundheit + Gesellschaft als interne und öffentliche Anlauf­stelle

  • Projektarbeit inklusive Reporting an die Abtei­lungsleiterin und an den Stadtrat

  • Leitung des Jugendtreffs; Sicherstellen der Aufsicht und Initiierung von Aktivitäten

  • Logistische Verantwortung für die Liegenschaft Bleiche

  • Administration und Verwaltung (Korrespondenz, Budgetierung, Jahresbericht, Reporting)

  • Begleitung der städtischen Kommission für Gesundheit + Gesellschaft

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter/in oder als Soziokulturelle/r Animator/in (Ausbil­dung an einer Fachhochschule oder gleichwertige Ausbildung)

  • Erfahrung in der Jugendarbeit sowie in gruppendynamischen Prozessen

  • Hohe Sozialkompetenz

  • Organisationstalent

  • Team-, Konflikt- und Vermittlungsfähigkeit

  • Gute Kommunikations- und Auftrittskompetenz

  • Administrative Fähigkeiten

  • Selbständigkeit, Eigenverantwortung, Belastbarkeit, Flexibilität

Weitere Auskünfte erteilt gerne: Frieda Bürge, Abteilungsleiterin Soziales,
Tel. 071 424 24 42, Email: frieda.buerge@bischofszell.ch.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis am 15. April 2020 an die Stadt Bi­schofszell, Stadtkanz­lei, Rathaus, Marktgasse 11, 9220 Bischofszell oder digital an stadtschreiber@bischofszell.ch

 


 

Offene Stelle als Pflegefachfrau



 

Für unser überschaubares Alters- und Pflegeheim mitten in der Altstadt von Bischofszell suchen wir auf den 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung eine kompetente, teamfähige und fröhliche

Pflegefachfrau HF, DNl, DNll, AKP
60% - 80%

Sie finden bei uns

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit

  • Wertschätzende Kommunikation und einen offenen Umgang

  • Die Grundlage für innovatives und selbständiges Handeln

  • Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Pflegefachausbildung

  • Freude und Humor an der Arbeit mit unseren Bewohnern

  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie Organisationstalent

  • Teamorientierung und hohe Kommunikationsfähigkeit

  • Engagierte und flexible Arbeitshaltung, Offenheit für Neues

  • Selbständiges, zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten in allen Diensten

  • Kenntnisse in der EDV- gestützten Pflegedokumentation

Wir bieten Ihnen ein modernes, überschaubares Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit einbringen und etwas bewegen können.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Bürgerhof-Wohnen im Alter
Marktgasse 36
9220 Bischofszell
071 422 12 64
buergerhof@bischofszell.ch
www.buergerhof-bischofszell.ch